Weiche Kontaktlinsen: Vorteile und Nachteile

Weiche Linsen mit hohem Tragekomfort

Weiche Kontaktlinsen bieten einen besonders hohen Tragekomfort - gut angepasst und eine grundsätzliche Verträglichkeit vorausgesetzt, merkt der Kontaktlinsenträger weiche Linsen im Alltag überhaupt nicht im Auge. Zwar wird immer wieder diskutiert, harte Kontaktlinsen wären langfristig für das Auge besser; dennoch bevorzugen die allermeisten Kontaktlinsenträger die weichen Linsen.

Unkomplizierter Bezug: Weiche Linsen gibts überall

Weiche Kontaktlinsen lassen sich relativ unkompliziert beim Optiker oder aber im online Kontaktlinsenversand bestellen. Wer einmal genau weiß, welchen Hersteller bzw. welche Marke er möchte und welche Stärke sowie restlichen technischen Werte er bzgl. sicher weichen Kontaktlinsen braucht, kann die Bestellung tatsächlich schnell online in einem Kontaktlinsen Shop erledigen. Für die erste Anpassung empfiehlt sich jedoch in jedem Fall der Gang zu Optiker, da dieser mit entsprechender Ausbildung sowie technischen Geräten eine gute und fundierte Beratung vornehmen kann.

Frau setzt weiche Kontaktlinse ein

(© Danel / Fotolia)

Wenn nicht Tageslinse, dann gute Pflege!

Besonders wichtig bei weichen Kontaktlinsen ist eine sehr sorgfältige und vorsichtige Pflege. Erstens müssen weiche Kontaktlinsen mit einer passenden Kontaktlinsenlösung bzw. einem hochwertigen Kontaktlinsenreiniger von allen Verschmutzungen befreit werden, um eine möglichst lange Tragedauer zu ermöglichen. Zweitens müssen Sie bei der Reinigung Ihrer weichen Linsen Vorsicht walten lassen, denn schnell reißt eine weiche Linse einmal ein, wenn sie unvorsichtig gehandhabt wird und zum Beispiel mit zu viel Gewalt oder Ungeschick auf ihr herum gerieben wird, um z.B. Ablagerungen (Proteinreste) zu entfernen.

Weiche Linsen als Tages-/Zwei-Wochen-/Monatslinsen

Weiche Kontaktlinsen gibt es Tageslinsen, 14-Tages-Linsen, Monatslinsen und auch als Jahreslinsen. Für welchen Typ man sich entscheidet, hängt u.a. auch davon ab, wie häufig und wie lange man diese tragen möchte. Werden die Linsen häufiger durch neue ersetzt, besteht ein geringeres Problem mit der Verschmutzung/Reinigung bzw. Hygiene. Dafür geht der häufige Austausch der Kontaktlinsen mehr ins Geld, als sich einmal ein paar gute weiche Jahreslinsen zu kaufen. Gerade Monats- und Jahreslinsen bestehen teilweise auch aus höherwertigem Material als weiche Einweglinsen.

Mehr im Web zu weichen Linsen: