Schnell-Check von Linsencenter.de

Hinter dem Shop von linsencenter.de steht die Optikerin Jutta Bobka aus Keidelheim. Im Shop können sowohl Einzelbestellungen als auch Abonnements beauftragt werden. Die Änderung der Abos ist jederzeit unbürokratisch möglich. Eine Kündigungsfrist muss dabei nicht eingehalten werden.

Linsencenter: Der Shop

Die Eingangsseite ist auffällig gestaltet. Es handelt sich um eine technisch sehr einfach gegliederte, mit einer hübschen Grafik verzierte Darstellung. Die Menüführung zeigt die Kategorien verschiedener Linsen nach der Nutzungsdauer. Eine Suchfunktion ist leider nicht vorhanden. Die im Shop präsentierten Angebote sind jedoch auch nicht sehr umfassend. Sollten Produkte gezielt gewünscht werden, können diese bei persönlicher Nachfrage auch bestellt werden. Zur Bestellung werden die Werte für beide Augen abgefragt.

Preis-Einschätzung

Im April 2012 lag das Linsencenter mit 22 Euro für die Acuvue Advance Hydraclear (6St.) und 23,50 Euro für Biofinity Toric (3 St.) in einem durchschnittlichen Preissegment. Beim Abschluss eines Abos werden 2 % Skonto vom Preis abgezogen. Sofern die Bestellung nicht nur für Pflegemittel oder andere Produkte außer Kontaktlinsen besteht, erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bestellung und Zahlungsbedingungen

Die Bestellung erfolgt über ein Online-Formular oder telefonisch. Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung. Wer das Lastschriftverfahren wünscht, kann dies schriftlich beantragen. Dieses Verfahren ist vor allem für die Abonnements begrüßenswert. Auch diese können nur schriftlich bestellt werden. Ein entsprechendes Formular kann auf der Seite heruntergeladen werden. Auf Wunsch kann die Rechnung auch im Voraus beglichen werden. (27.04.2012)

linsencenter.de

Website-Screenshot vom 27.04.2012